Registrierung Kontakte

Söder übergibt 103 Förderbescheide

42 Millionen Euro Fördermittel // schon 554 Kommunen mit Förderbescheid // insgesamt Fördersumme von 190 Millionen Euro in ganz Bayern

„Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 103 Gemeinden aus Nordbayern erhalten heute insgesamt rund 42 Millionen Euro Förderung“, freute sich Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder. Gemeinsam mit Staatssekretär Albert Füracker überreichte er in Nürnberg die Breitband-Förderbescheide an Kommunen aus Mittel- und Unterfranken sowie der Oberpfalz. Bayernweit engagieren sich bereits über 91 Prozent (1.874) aller Kommunen im Förderverfahren. Mit den heute übergebenen Bescheiden starten nun schon 554 Kommunen mit einer Gesamtfördersumme von rund 190 Millionen Euro in den Breitbandausbau. „Mehr als ein Viertel aller bayerischen Gemeinden hat bereits einen Förderbescheid erhalten – 29 sogar schon einen zweiten“, fasste Söder zusammen.

zurück